Brigitte Schaller
Brigitte Schaller
Weingut Schaller vom See

Brigitte Schaller zur Corona-Krise: Winzer im schau-Gespräch

Brigitte und Gerhard Schaller sind für ihre fruchtigen und leichten Weine bekannt. Das Weingut Schaller am See liegt in Podersdorf im Burgenland und entführt normalerweise Weinfans in eine entspannte Urlaubsidylle. Die außergewöhnliche Zeit, welche auf Grund von Corona herrscht hat auch das Winzerpaar zu speziellen Maßnahmen gezwungen. Brigitte Schaller dazu im schau-Interview.

Was sind Ihre größten Herausforderungen momentan?

Einerseits können wir wie gewohnt unserer Arbeit im Weingarten nachgehen – andererseits hat man das Gefühl, man lebt in einer Parallelwelt. Kein Ab-Hof-Verkauf, sprich: kein Leben im Verkaufsraum. Wie überall machen auch unsere Kinder ihren Schulunterricht von zu Hause aus und unsere rüstige Oma, mit knapp 90 Jahren, soll keine Kontakte haben. In dieser neuen Situation geht es uns – bis jetzt – aber noch ganz gut.

Welche Maßnahmen/Aktionen haben Sie gesetzt?

Wir verschicken Newsletter an unsere Weinkunden und wir haben jetzt ein spezielles Angebot – ab 12 Flaschen erfolgt die Zustellung versandkostenfrei.

Sie setzen jetzt auf Onlinevertrieb – wie kommt der bei Ihren Kunden an?

Unseren Onlinevertrieb haben wir in den letzten Jahren konsequent aufgebaut und dieser ist zu einem wichtigen Vertriebskanal geworden. Unsere Kunden nutzen die Möglichkeit zum Onlineshoppen rund um die Uhr – teilweise haben wir sogar Bestellungen nach Mitternacht 😊

Welche Chancen sehen Sie in so einer außergewöhnlichen Zeit?

Die Chancen sehe ich darin, weiterhin eine persönliche Bindung zwischen Kunden und Produzenten zu pflegen. Vielleicht gelingt dies auch in anderen Versorgungssparten. Das Wort „Lebensmittel“ hat wieder ein neues Bewusstsein bekommen.

Wie sind Ihre Einschätzungen und Prognosen für den Markt und die Branche nach dieser Zeit?

Wir denken, die Menschen werden nach dieser Zeit wieder vermehrt Kurzausflüge nach Podersdorf am See machen und auch ihre Lieblingsweine von den Winzern vor Ort beziehen. Auf ein Wiedersehen freuen wir uns jetzt schon – bis bald!

Vielen Dank für das Gespräch!

Infos und Kontakt:
Weingut Schaller vom See
Frauenkirchner Straße 20
7141 Podersdorf am See
Gerhard: 06502177224  
Brigitte: 06502177225