Figaros Hochzeit
Figaros Hochzeit

Gewinnspiele

Figaros Hochzeit

Die Geschichte eines revolutionären Friseurs. Mozarts italienische Oper „Figaros Hochzeit“ basiert auf dem französischen Lustspiel „Der tolle Tag“ von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais aus dem Jahre 1784. Ein Stück mit revolutionärem Zündstoff, das scharfe Kritik an den politischen Zuständen im vorrevolutionären Frankreich übt.

Mozart sah darin den geeigneten Stoff für eine Oper über die Abschaffung adeliger Privilegien und die Gleichstellung aller Untertanen. Gemeinsam mit seinem Schauspiel-Ensemble geht nun der Regisseur Philipp Moschitz lustvoll auf eine musikalisch-theatrale Entdeckungsreise in die unbekannten Regionen des Mozart’schen Kosmos. Erleben Sie mit dem schau-Club die Geschichte eines revolutionären Friseurs

www.landestheater.net

Das können Sie mit dem schau-Club gewinnen:

• 5 x 2 Karten für „Figaros Hochzeit (Aber nicht die Oper!)“ am 4. März im Landestheater Niederösterreich

Teilnahmeschluss: 25. Februar 2020

Foto: © Alexi Pelekanos

Anmelden Registrieren